Projekt Eschberg

Schönheitskur für Drei- und Sechsgeschosser

Die drei- und sechsgeschossigen Wohnhäuser der Siedlungsgesellschaft prägen maßgeblich das Stadtteilbild des Eschbergs. An diesen Gebäuden hat das Unternehmen Fassaden- und Dacharbeiten durchgeführt. Sechs dreigeschossige und zwölf sechsgeschossige Wohnhäuser wurden nach und nach aufgewertet.

Die Fakten

Wohnhäuser Eschberg

Im Frühjahr 2012 begann die Sieldungsgesellschaft bei den sechsgeschossigen Wohnhäusern auf dem Eschberg mit dem Anbau von Balkonen bei 72 Vierzimmer-Wohnungen. Bei sechs dreigeschossigen Gebäuden entschloss man sich zu einer kompletten Fassadensanierung. Die Arbeiten dauerten bis 2014.

Die Baumaßnahme im Überblick

Wohnhäuser Eschberg

Dreigeschosser:

  • Einbau einer neuen Wärmedämmung zur Energiekostenreduzierung
  • Einbau neuer Fenster
  • Balkonsanierung
  • Einbau neuer Fenster
  • Erneuerung der Flachdächer

Sechsgeschosser:

  • Fachmännische Reinigung der Fassaden
  • Sanierung von 288 Balkonbrüstungen und Neuanstrich
  • Anbau von 72 Balkonen mit einer Fläche von je 8 m²
  • Malerarbeiten an den Gebäudesockeln und in den Treppenhäusern
  • Modernisierung von 36 Aufzugskabinen