Ein Notfall liegt nur dann vor, wenn von einer technischen Störung eine Gefahr für Menschen oder Gebäude ausgeht. Ist dies nicht der Fall, ist eine Meldung am nächsten Tag - während der Geschäftszeiten - ausreichend.